Kunsthappening "Ausfegen für mehr Bürgerbeteiligung" - gegen die neue Reinigungssatzung - am 29.2. ab 17 Uhr auf dem Schlossplatz

Wir haben unsere geplante Demo in Facebook und in Twitter gepostet, um möglichst viele BürgerInnen und Bürger zu erreichen. Unser Motto ist: Ausfegen für mehr Bürgerbeteiligung - das Kunsthappening zur Kommunalwahl in Wiesbaden. (Beitrag von: Louisa Jäger)

GiB lädt ein: Demonstrieren Sie mit uns für die Aufhebung der neuen Straßenreinigungssatzung und für mehr Bürgerbeteiligung. Die Gehwegreinigung soll in Bürgerhand bleiben!

 

Am 29. Februar kehren wir ab 17:00 mit unseren Besen vor dem Wiesbadener Rathaus gegen Bevormundung und Abzocke! In Anlehnung an den Künstler Joseph Beuys wollen wir gemeinsam ein künstlerisch-politisches Happening auf die Beine stellen.

 

Facebook: Ausfegen für mehr Bürgerbeteiligung

Twitter: @gib_wi (GiB Wiesbaden)